Menü

Haufe X360: Das Major Release 10 ist da!

Manuel Weber
Manuel Weber

Ab November 2022 steht alle Nutzenden von Haufe X360 das Major Release 10 zur Verfügung. Das neue Update stellt den Usern zahlreiche neue Funktionen in Haufe X360 zur Verfügung und macht das Leben im DigiTAL effizienter und angenehmer.

Die neuen Funktionen des Major Release 10 von Haufe X360

Haufe X360 hat das neue Release-Pack für das Haufe X360 veröffentlicht. Haufe X360 ist eine Cloud ERP-Lösung der Haufe-Group und basiert auf der etablierten und branchenspezifischen Lösung Acumatica. Sie ist daher optimal an den deutschen Mittelstand angepasst.

Die Installation des Updates erfolgt automatisch, so dass Sie von den Funktionserweiterungen und Verbesserungen schnellstens profitieren. Weitere Informationen zum weiteren Vorgehen erhalten Sie zudem in Ihrer persönlichen Kunden-Kommunikation.

Die wichtigsten Neuerungen im Überblick

Online Banking

Kreditorische SEPA-Sammelüberweisungen: Nach einer erfolgreichen Betaphase werden die kreditorischen SEPA-Sammelüberweisungen mit BANKSapi an die Kundschaft freigegeben.

Vereinfachte Aktualisierung von Bankzugängen: Die Aktualisierung von Online-Banking-Bankzugängen kann ab der Haufe X360 Version 10 direkt aus dem Screen „Banktransaktionen importieren“ heraus vorgenommen werden.

Automatische Kürzung von zu langen Verwendungszwecken beim Bankimport: Bislang war der Import von Banktransaktionen mit einem Verwendungszweck von über 512 Zeichen nicht möglich. Künftig erfolgt in diesem Fall eine automatische Kürzung, sodass der Import möglich ist.

Klaus profitiert vom Major Release in Haufe X360

Beispielfall aus der Praxis

Geschäftsführer Klaus Klever hat in seinem Unternehmen Klever GmbH zwar eine Buchhaltungsabteilung. Um die Bankangelegenheiten kümmert er sich dank des Einsatzes von Haufe X360 aber selbst. Mit dem Major Release 10 kann Klaus jetzt nicht nur seinen Online-Banking-Zugang aktualisieren, sondern auch kreditorische SEPA-Sammelüberweisungen vornehmen. So lassen sich die Bankangelegenheiten noch effizienter abbilden!

Bankabgleich / Banktransaktionen verarbeiten

Optimierte Anzeige von Belegen zum Abgleich: Die Anzeige von offenen debitorischen und kreditorischen Rechnungen und Gutschriften im Tab „Zu Rechnungen zuordnen“ ist optimiert. Einerseits erfolgt nach Auswahl eines Geschäftspartners die Anzeige alle möglichen offenen Belege und andererseits sind alle nicht zuordenbaren/nicht passenden Belege herausgefiltert, wodurch gleichzeitig eine verbesserte Performance in Screen „Banktransaktionen verarbeiten“ angestrebt ist.

Lastschriften

Redesign Lastschriften erzeugen und Verrechnung von Gutschriften: Künftig werden alle offenen debitorischen Rechnungen und Gutschriften (mit der entsprechenden Zahlungsmethode) im Screen „Lastschriften erzeugen“ zur Verarbeitung angezeigt. In der Folge wird pro Kundschaft eine Sammelzahlung für alle ausgewählten Rechnungen und Gutschriften erzeugt. Sofern kein Abzug von Gutschriften erfolgt, ist bei Bedarf auch weiterhin die Generierung von Einzelzahlungen möglich. Die Steuerung erfolgt mit der neuen Checkbox „Getrennt einziehen“. Des Weiteren ist die Generierung der pain.008-Datei (XML) optimiert:

  • Der Verwendungszweck enthält die Referenznummern aller enthaltenen Belege.
  • Der Name der auslösenden Firma/Niederlassung wird korrekt in die Datei übergeben.
  • Der Name des Kunden wird korrekt in die Datei übergeben.
  • Als ChargeBearer wird der Fixwert „SLEV“ übergeben.

Warenwirtschaft (Distribution)

Übersicht Kundenaufträge: Der Screen „Übersicht Kundenaufträge (PT100002)“ ist nun entfernt. Ab jetzt erfolgt für diesen Use-Case die Nutzung der Side-Panels im Screen „Angebot/Kundenaufträge (SO3010PL)“.

Rahmenaufträge (Blanket Sales Order): Bislang gab es auf der Verkaufsseite die Lücke, dass es keine Rahmenaufträge gab. Diese Lücke ist in Haufe X360 mit der Version 10 geschlossen. Es besteht nun die Möglichkeit, Rahmenaufträge mit der Kundschaft zu verhandeln und diese in X360 zu hinterlegen. Zu Verhandlung stehen hier meist spezielle Volumenpreise, Abnahmemengen, Laufzeit und der Zyklus der Abrufe. Abrufe zu jenen Rahmenaufträgen können auf Anfrage oder geplant erfolgen. Das Feature erfordert keine separate Lizenz. Die Nutzung ist mit der Warenwirtschaft-Lizenz möglich.

Haben Sie Fragen zum Major Release von Haufe X360?

Dies war nur ein kleiner Ausschnitt der wichtigsten Neuerungen mit dem Major Release 10. Möchten Sie mehr dazu erfahren oder wollen auch Sie die Reise ins DigiTAL wagen? Wir unterstützen auch kleine Unternehmen bei der Digitalisierung und weben Ihnen ein individuelles Segel für den passenden Digitalwind auf dem Datenfluss. Buchen Sie dafür ganz einfach und unverbindlich einen Termin und treffen Sie sich mit uns auf einen (virtuellen) Kaffee! ☕

Wichtige Schlagwörter in diesem Beitrag:

Dieser Beitrag gehört in diese Kategorie:

Kommen Sie mit uns ins DigiTAL. Gemeinsam bringen wir Ihr Unternehmen auf Kurs!

Jedes Unternehmen hat individuelle Anforderungen – kein Kurs ist derselbe. Deshalb weben wir gemeinsam mit Ihnen Ihr individuelles Segel für die Reise ins DigiTAL. Unsere Software-Lösungen bilden hierfür Ihre individuelle Grundlage.

Seit mehr als 20 Jahren befahren wir DIGITAL-WEBER den Datenfluss ins DigiTAL. Wir gehen individuell auf Ihre Bedürfnisse ein und helfen Ihnen, Digitalstrategien zu entwickeln sowie diese gemeinsam umzusetzen. 

Wer nicht weiß, wie er sein Schiff segelt, geht unter. Ob persönliche Coachings, maßgeschneiderte Workshops auch online oder zeitsparende Inhouse-Trainings – unsere Experten sind Ihr kompetenter Kapitän für alle Gewässer.

Wie ein Segelschiff, muss Ihre Unternehmenssoftware gewartet und verwaltet werden. Dafür benötigen Sie eine Crew, die sich mit der Thematik auskennt und sich zudem permanent weiterbildet.

Wie ein Segelschiff, muss Ihre Unternehmenssoftware gewartet und verwaltet werden. Dafür benötigen Sie eine Crew, die sich mit der Thematik auskennt und sich zudem permanent weiterbildet.

Aktuelle Beiträge aus unserem Blog

So erreichen Sie uns!

DIE DIGITAL-WEBER
Schleißheimer Str. 39
85748 Garching bei München

Tel.: +49 (89) 24 41 46 52 – 0

Service-Zeiten: 09:00 – 12:30 und 13:30 – 17:00
von Montag bis Freitag (außer an bayerischen Feiertagen)

E-Mail: team[[at]]die-digital-weber.de

Kommen Sie mit uns ins DigiTAL. Gemeinsam bringen wir Ihr Unternehmen auf Kurs!

Unser Trend-Radar

In unserem Trend-Radar finden Sie Themen, die unsere Kundschaft aktuell verstärkt beschäftigen.

Das beschäftigt unsere Kundschaft aktuell:

Digitale Geschäftsprozesse

Die Reise ins DigiTAL sieht bei jedem Unternehmen anders aus. Manche starten noch in Analogien inmitten von Papierbergen, andere setzen bereits die Segel für den Digitalwind, um auf dem Datenfluss die letzten Meter zu bestreiten.

Unternehmens-
software

Projekt-
management

... und ein weiteres Thema:

Online-Marketing & Inbound

Sind auch Sie bereits einmal über den Begriff "Inbound" gestolpert und haben sich gefragt, was eigentlich dahintersteckt? Wir bieten Ihnen einen ausführlichen Überblick über die verschiedenen Bereiche und erklären, welche Bedeutung Inbound auch für Ihr Unternehmen und Ihre Marke hat.
... wichtig auch für viele Unternehmen:

Work Life Balance

Die Work-Life-Balance wird immer wichtiger. Sie steht für einen Zustand, in dem Arbeits- und Privatleben miteinander in Einklang stehen. Denn eine Crew, bei der die Work-Life-Balance stimmt, ist engagierter und motivierter. Das steigert das Unternehmenswachstum!

Hybrides
Arbeiten

Human Centric & Growth Mindset

... und das Meta-Thema unserer Zeit:

Von Analogien ins DigiTAL

Das DigiTAL ist ein virtueller Ort, in dem Sie mit Ihrem Unternehmen eine digitale Infrastruktur, eine EAS-Architektur, haben. Damit können Sie Ihr digitales Unternehmenswachstum vorantreiben. Kommen Sie mit uns ins DigiTAL, lassen Sie uns die Segel setzen!

Förderung mit
dem Digitalbonus

Enterprise Application Software (EAS)

Mehr aktuelle Themen auf unserem Blog: