Menü

Projektcontrolling in Haufe X360

Katrin Hemmerling
Katrin Hemmerling

Das Projektcontrolling ist das Herzstück im Projektmanagement. Es ermöglicht die ordnungsgemäße Erfassung der vor Ort anfallenden Belege und verwaltet zudem einen Großteil des Belegvolumens. Zudem behält das Projektmanagement so den Überblick über das vereinbarte Projektbudget. Eine Projektbilanz unterstützt dabei, das Projekt auf Kurs zu halten, Untiefen zu umschiffen und vor allem: Nicht im Trüben zu fischen. Umso wichtiger ist ein System, dass Ihr Projektmanagement dabei effektiv unterstützt. Haufe X360 (ehemals lexbizz) bietet dafür ein umfassendes Tool.

So unterstützt Haufe X360 Ihre Projektcontrolling:

Mit dem cloudbasierte ERP-System Haufe X360 (ehemals lexbizz) behalten Sie stets den Überblick über alle Kosten, die mit einem Projekt verbunden sind: für Materialien, Arbeitskräfte, Dienstleistungen, Inventarobjekte und vieles mehr. Weisen Sie den Projekten automatisch Einzel- und Gemeinkosten zu. Verwalten Sie Ihre Ressourcen oder weisen Sie Ihrem Team Aufgaben zu. Zudem können Sie für Projekte Templates anlegen, sodass Sie bei einem neuem Projekt schnell die Grundstruktur parat haben.

  • Projektkosten verfolgen
  • Flexible, exakte Rechnungsstellung
  • Budget-Berichterstattung
  • Kontrolle von Änderungsaufträgen
  • Verwalten von Projektangeboten
  • Unternehmensspezifische Finanzperioden
  • Projektabrechnung in mehreren Währungen
  • Erlösermittlung
So unterstützt Haufe X360 Ihre Projektcontrolling

Beispielfall aus der Praxis:

Konstantin Klever soll einmal das Unternehmen seiner Mutter Klara Klever übernehmen. Dazu fungiert er – um alle Prozesse kennenzulernen – als Projektmanager. Bei den vielen Projekten des Unternehmens verliert er dabei leicht mal den Überblick. Deshalb braucht er dringend eine Software, mit der er ganz einfach sehen kann, ob das Budget für Projekte eingehalten wird und ob alle Aufgaben nach Plan verlaufen. Mögliche Engpässe kann er somit schnell erkennen und frühzeitig reagieren, um den Projektablauf nicht zu gefährden.

Einfaches und intuitives Projektcontrolling in Haufe X360

Mit Haufe X360 (ehemals lexbizz) haben Sie jederzeit alle Kosten, Ressourcen und die aktuellen und zukünftigen Einnahmen eines Projektes perfekt im Blick. Außerdem legen Sie mit wenigen Klicks fest, welche Leistungen, Materialien etc. abgerechnet werden sollen. Die Rechnungsstellung erfolgt dann direkt in Haufe X360. Denn die Funktionen der Projektcontrolling-Software sind komplett mit allen Haufe X360 ERP-Modulen integriert: Buchhaltung, Warenwirtschaft, CRM und mobile Zeiterfassung. Das ermöglicht effiziente Prozesse und Reports in Echtzeit.

Die Vorteile des Projektcontrollings von Haufe X360:

Vollständige Kostentransparenz

Vollständige Kostentransparenz

  • Projektkosten verfolgen: Verschaffen Sie sich einen vollständigen Überblick über die projektbezogenen Kosten für Material, Arbeit, Dienstleistungen und Inventarartikel.
  • Budget-Berichterstattung: Vergleichen Sie zudem die tatsächlichen Projektkosten mit den ursprünglichen Prognosen mithilfe von Echtzeitberichten.
  • Verwalten von Projektangeboten: Vereinfachen Sie den Projektvertrieb und die Preisgestaltung durch die Unterstützung komplexer Angebotsprozesse und verbessern Sie damit die Projektkontrolle und -verwaltung.

Vollständige Kontrolle der Rechnungsstellung

  • Flexible, exakte Abrechnung: Variieren Sie die Abrechnungssätze und erfassen Sie zudem Einnahmen auf der Grundlage des Aufgabenfortschritts.
  • Kontrolle von Änderungsaufträgen: Verbessern Sie das Projektmanagement durch die Kontrolle von Änderungen am Projektumfang.
  • Unternehmensspezifische Finanzperioden: Unternehmen innerhalb desselben Tenants können unterschiedliche Jahresendtermine haben, was vor allem für Unternehmen mit gemeinsamen Liefernden, Lagerbeständen und Mitarbeitenden wichtig ist.
Die Vorteile des Projektcontrollings von Haufe X360: Vollständige Kontrolle der Rechnungsstellung
Die Vorteile des Projektcontrollings von Haufe X360: Flexible Buchhaltung

Flexible Buchhaltung

  • Erlösrealisierung: Definieren Sie Abrechnungsregeln, um Erlöse nach der Methode der prozentualen Fertigstellung oder der erledigten Aufgaben zu erfassen. Alle Erfassungsregeln werden dabei automatisch in den GL-Journalbuchungen berücksichtigt.
  • Projektbuchhaltung in mehreren Währungen: Erfassen Sie Projekttransaktionen in verschiedenen Währungen und verwalten Sie Projekte sowohl in der Basiswährung als auch in der Projektwährung.

Neugierig geworden?

Haben Sie Fragen zum Projektcontrolling in Haufe X360 (ehemals lexbizz) oder möchten Sie Ihre Prozesse optimieren? Treffen Sie sich doch einfach ganz unverbindlich mit uns auf einen (virtuellen) Kaffee. Gemeinsam finden wir dann heraus, wie wir Sie auf Ihrer Reise ins DigiTAL unterstützen können.

Digitale Proforma-Rechnungen mit Haufe X360 schreiben

Kommen Sie mit uns ins DigiTAL. Gemeinsam bringen wir Ihr Unternehmen auf Kurs!

Jedes Unternehmen hat individuelle Anforderungen – kein Kurs ist derselbe. Deshalb weben wir gemeinsam mit Ihnen Ihr individuelles Segel für die Reise ins DigiTAL. Unsere Software-Lösungen bilden hierfür Ihre individuelle Grundlage.

Seit mehr als 20 Jahren befahren wir DIGITAL-WEBER den Datenfluss ins DigiTAL. Wir gehen individuell auf Ihre Bedürfnisse ein und helfen Ihnen, Digitalstrategien zu entwickeln sowie diese gemeinsam umzusetzen. 

Wer nicht weiß, wie er sein Schiff segelt, geht unter. Ob persönliche Coachings, maßgeschneiderte Workshops auch online oder zeitsparende Inhouse-Trainings – unsere Experten sind Ihr kompetenter Kapitän für alle Gewässer.

Wie ein Segelschiff, muss Ihre Unternehmenssoftware gewartet und verwaltet werden. Dafür benötigen Sie eine Crew, die sich mit der Thematik auskennt und sich zudem permanent weiterbildet.

Wie ein Segelschiff, muss Ihre Unternehmenssoftware gewartet und verwaltet werden. Dafür benötigen Sie eine Crew, die sich mit der Thematik auskennt und sich zudem permanent weiterbildet.

Aktuelle Beiträge aus unserem Blog

So erreichen Sie uns!

DIE DIGITAL-WEBER
Schleißheimer Str. 39
85748 Garching bei München

Tel.: +49 (89) 24 41 46 52 – 0

Service-Zeiten: 09:00 – 12:30 und 13:30 – 17:00
von Montag bis Freitag (außer an bayerischen Feiertagen)

E-Mail: team[[at]]die-digital-weber.de

Kommen Sie mit uns ins DigiTAL. Gemeinsam bringen wir Ihr Unternehmen auf Kurs!

Unser Trend-Radar

In unserem Trend-Radar finden Sie Themen, die unsere Kundschaft aktuell verstärkt beschäftigen.

Das beschäftigt unsere Kundschaft aktuell:

Digitale Geschäftsprozesse

Die Reise ins DigiTAL sieht bei jedem Unternehmen anders aus. Manche starten noch in Analogien inmitten von Papierbergen, andere setzen bereits die Segel für den Digitalwind, um auf dem Datenfluss die letzten Meter zu bestreiten.

Unternehmens-
software

Projekt-
management

... und ein weiteres Thema:

Online-Marketing & Inbound

Sind auch Sie bereits einmal über den Begriff "Inbound" gestolpert und haben sich gefragt, was eigentlich dahintersteckt? Wir bieten Ihnen einen ausführlichen Überblick über die verschiedenen Bereiche und erklären, welche Bedeutung Inbound auch für Ihr Unternehmen und Ihre Marke hat.
... wichtig auch für viele Unternehmen:

Work Life Balance

Die Work-Life-Balance wird immer wichtiger. Sie steht für einen Zustand, in dem Arbeits- und Privatleben miteinander in Einklang stehen. Denn eine Crew, bei der die Work-Life-Balance stimmt, ist engagierter und motivierter. Das steigert das Unternehmenswachstum!

Hybrides
Arbeiten

Human Centric & Growth Mindset

... und das Meta-Thema unserer Zeit:

Von Analogien ins DigiTAL

Das DigiTAL ist ein virtueller Ort, in dem Sie mit Ihrem Unternehmen eine digitale Infrastruktur, eine EAS-Architektur, haben. Damit können Sie Ihr digitales Unternehmenswachstum vorantreiben. Kommen Sie mit uns ins DigiTAL, lassen Sie uns die Segel setzen!

Förderung mit
dem Digitalbonus

Enterprise Application Software (EAS)

Mehr aktuelle Themen auf unserem Blog: