Wenn ein Unternehmen wächst, wird die Verwaltung des Betriebs immer komplizierter. Sie müssen Gehaltsschecks ausstellen, Sozialleistungen verwalten, Rechnungen bezahlen und Ihr Budget überwachen, während Sie gleichzeitig versuchen, Kundenbeziehungen zu pflegen und neue Kunden zu gewinnen. Software kann Ihnen dabei helfen, mit all dem Schritt zu halten und sogar viele tägliche Aufgaben zu automatisieren, die früher von Mitarbeitern erledigt wurden. Enterprise Ressource Planning-Lösungen sind das Herzstück dieser Automatisierung. Manchmal hört man, dass die Begriffe SAP und ERP synonym verwendet werden. Aber ist SAP ein ERP-System? SAP ist ein Softwareunternehmen, während ERP, ein Akronym für Enterprise Ressource Planning, eine der vielen Lösungen ist, die SAP anbietet. Die ERP-Tools von SAP gelten als die besten in diesem Bereich, aber es gibt noch viele andere Top-Player in der Branche.

Ist SAP ein ERP-System? - Unterschiede zwischen ERP und SAP

Ist SAP ein ERP-System? – Unterschiede zwischen ERP und SAP

Erst ein Mal sollten wir uns die Frage stellen: Was ist ERP?

Was ist ERP?

Enterprise-Resource-Planning-Software ist ein All-in-One-Tool, mit dem ein Unternehmen alle seine Personal-, Einkaufs-, Rechnungs-, Buchhaltungs- und Fertigungsprozesse verwaltet. Das Rückgrat jeder guten ERP-Plattform ist die Datenbank, die Unternehmen hilft, wichtige Informationen über Mitarbeiter und Kunden zu sammeln. All dies speist die verschiedenen Funktionen, die Fachleute bei der Verwaltung der täglichen Abläufe unterstützen. SAP ist ein so anerkannter Name für ERP-Software, dass der Firmenname zum Synonym für ERP geworden ist. SAP ist aber nur einer von vielen Anbietern im Bereich der ERP-Lösungen.

Was ist SAP?

Obwohl SAP ERP jetzt als Cloud-Software verfügbar ist, bietet das Unternehmen schon seit Jahrzehnten ERP-Lösungen vor Ort an. Das Unternehmen bietet nun separate ERP-Lösungen für verschiedene Geschäftsanforderungen an, von Paketen für kleine Unternehmen bis hin zu finanzspezifischen ERP-Paketen. SAP hat viele Konkurrenten, und beispielsweise Oracle oder IFS stehen an der Spitze der Liste, wobei einige Unternehmen das ERP des einen Unternehmens dem des anderen vorziehen. Für den Mittelstand gibt aber auch passende Unternehmenslösungen. Mit lexware lexbizz vom Haufe-Lexware oder myfactory Cloud ERP von myfactory International erhalten kleine und mittelständische Unternehmen ebenfalls eine leistungsstarke ERP-Software.

Fragen zu ERP?